Leistungen und Services
des Klavierhauses Rudolf Reisinger aus Wien

Transport von Klavieren

Ein Klavier ist kein Tresor. Abgesehen von zu trockener Umgebung gibt es für ein Klavier wohl kaum eine größere Gefahrenquelle als ein unsachgemäßer Transport.

Einen Tresor können einige starke Träger durchaus transportieren. Dem Tresor wird es egal sein, wie er bewegt wird. Nicht so bei einem Klavier!

Hier ist außer Kraft vor allem die richtige Tragetechnik von größter Bedeutung.
Selbst bei einem Ortswechsel von einem Zimmer ins Andere kann ein falsches Absetzen zu massiven Rissen im Resonanzboden führen.

Auch ein Riss im Rahmen, welcher immerhin einer permanenten Saitenbespannung von weit über 20 Tonnen ausgesetzt ist, kann nicht ausgeschlossen werden.

Umgebungsschäden wie abgeschlagene Wände, zerkratzte Fußböden und derangierte Stiegenhäuser zählen bei ungeübten Helfern leider zur Tagesordnung.

Unseren Transporteuren gelingt es seit vielen Jahren die Klaviere, wider den unwegsamsten Bedingungen, unbeschadet an ihren Bestimmungsort zu bringen.




Vermietung von Klavieren

Gerne können Sie auch eines unserer Klaviere mieten. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Kurzmieten für Konzerte ab € 600,--

Dauermieten ab 3% des Kaufreises.

Jedes Klavier können Sie mieten!




MÖBEL RESTAURATION

Nicht nur die Oberfläche der Klaviere wird von uns restauriert.

Wenn Sie hochwertige Stilmöbel aufarbeiten lassen wollen und ihnen wieder Stabilität uns Glanz verleihen wollen, sind Sie bei uns in besten Händen.

Unsere Tischler legen seit jahrzehnten ihr Geschick an alte Möbel und zeigen täglich ihr Können.




Top